völkeNING
VITA

Kommunikation ist eindeutig eine Stärke,

genauso wie die permanente „Lösungsbrille” zu

tragen. Geht nicht – gibt es nicht, höchstens: wir

werden den Weg noch finden.


Meine unterschiedlichen Kompetenzen kann ich mit meiner selbständigen

Arbeit lösungsorientiert einsetzen. Für mich eine tolle Chance, verschiedene

Dinge zu vereinen, an denen ich richtig Spaß habe.

Große Gruppen kann ich bei den Prozessen der BürgerDIALOGe genauso

begeistern, wie meine Zuhörer in Vorträgen und Seminaren. Die Impulse der

Teilnehmer nehme ich aktiv mit auf und nutze sie zur weiteren Entwicklung.

Das Netzwerk wächst ständig und mein Austausch ist zu vielen Themen

vorhanden. Kurz- und längerfristig bilde ich Teams, in denen ein aktiver

Austausch stattfindet bzw. ein Projekt gestaltet wird.

1996-1998 Kommunikationswirtin an der Norddeutschen

Akademie für Kommunikation und Marketing

2011 SocialMediaManager

s e i t 2011 Pädagogische Mitarbeit in einer Grundschule,Konzept und Umsetzung:

Sprachförder fürVorschulkinder, DAZ (Deutsch als Zweitsprache), Hochbegabtenforderung

in kleinen Gruppen herausfordern und begleiten. Vertretungsunterricht

2013-2014 ECHA-Coach specialist in coaching the gifted ICBF Münster,

Uni MünsterInternationales Zentrum für Begabungsforschung

s e i t 2012 Seminare, Vorträge, Symposien zum Thema: Hochbegabung,

Konfliktlösungen, Mental-Emotionaltraining, Verhalten, Pädagogik,

s e i t 2014 Stadtentwicklungsprozess mit aktiver Bürgerbeteiligung,

Kommunikationsgesteuert, Zusammenarbeit fördern, Ergebnisse finden,

Leitung Arbeitskreise, World Café, Moderation


s e i t 2014 Studium Bildungswissenschaft FernUniversität Hagen